Re: Prog Convention


[ Current FollowUps/Bisherige Antworten ] [ Post FollowUp/Antwort schreiben ] [ DURP WWW Message Board ]

posted by/geschrieben von willy t. on/am Juni 08, 19100 at/um 00:07:49:

In reply to/Im Bezug auf: Re: Prog Convention geschrieben von Markus Weis on/am Juli 14, 1999 at/um 16:10:19:

Hallo Markus,

(vielen "Herzlichen" übrigens für den Hinweis auf dieses Forum )

Wie soll ich mich denn jetzt outen, damit es nicht wieder einer falsch versteht?
Prog ist meine Lieblingsrichtung, aber ein Progger wie hier diskutiert will ich eigentlich nicht sein.
Bin natürlich froh, daß es Leute wie euch gibt, die diesem schönen Stil die Überlebenschance erhalten.
Doch diese engstirnige Lager-Fetzerei, die im EMPIRE oder auch sonstwo meist eine objektive Meinungsbildung überlagert, ist leider auch hier gut vertreten ( Beisp. Prog-Convention und so ). Langsam bin ich´s leid.
Wir sind doch alle erwachsen und wissen, daß Prog eben nicht progressiv ist und nur so heißt, weil er´s vor 30 Jahren mal war. Als ob man immer noch darüber diskutieren würde, ob man mit ´nem ZOLLstock neuerdings wirklich METER messen soll.

Warum nicht nach Aschaffenburg fahren und diskutieren ob Hackett die eine o. andere Note genauso gezupft hätte? Warum keine Begeisterungs-Anfälle bei Spock o. Fl.Kings? Meinetwegen auch Toupet-Schwenken bei Status Quo. Hauptsache Spaß dabei, kein Grund übereinander herzuziehen.

Wirklich "progressiv" ist heute wahrscheinlich ein Zeugs, von dem wir alle keine Ahnung haben und das wir wohl auch gar nicht hören wollen.
Ist ja in Ordnung so, doch sollten wir uns diese begrenzte Kompetenz einfach eingestehen.

Habe gestern übrigens was "relativ Progressives"
genießen dürfen. Geiles Konzert ganz ohne nostalgischen Schnickschnack - King Crimson 2000.

Ich werde dieses Forum in meine Linkliste übernehmen, aber könnten nicht vielleicht Beiträge polemischen Inhalts mit irgendnem Index versehen werden, damit man sie nicht lesen muß?
Andere Möglichkeit: Ähnlich eingestellte Verfasser dürfen sich gerne mal bei mir vorstellen( w.thelen@debitel.net ).

Grüsse an alle, die´s lesen.
willy t.


Current FollowUps/Bisherige Antworten :



Post reply/Antwort schreiben

Name:
e-Mail:

Subject/Betreff:

Comment/Kommentar:
(Please remove unnecessary quoted lines / Bitte unnötige wiederaufgeführte Zeilen löschen)

URL of your homepage/Adresse Deiner Homepage:
Title of your homepage/Titel Deiner Homepage:


[ Current FollowUps/Bisherige Antworten ] [ Post reply/Antwort schreiben ] [ DURP WWW Message Board ]


Die Ultimative Review Page - http://www.durp.com